Maifeier

Trotz Schauerwetter, heftiger Windböen und lausiger Temperaturen kamen ca. 65 Besucher, um an der Maifeier des Heimatvereins teilzunehmen. Auch in diesem Jahr gab es leckere Currywurst und Pommes, die Mitarbeiter des Heimatvereins hatten viel zu tun.Hinter den Kulissen im Warmen sitzend sorgte der DJ für gute Stimmung und ließ die Kälte draußen ein wenig vergessen. Im Klassenraum des Bürgerhauses fand sich später für viele Besucher ein warmes Plätzchen, um weiter zu feiern.Zum krönenden Abschluss sorgte eine heftige Windböe für einen schnellen Abbau des bereits ausgeräumten Festzeltes. Es landete in Nachbars Hecke.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.